66. Jahrestagung 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr verehrte Damen und Herren,

die Route 66 war eine der ersten durchgehend befestigten Straßenverbindungen von Ost nach West in den USA mit einer Länge von 3944 Kilometern. Sie war lange Zeit die wichtigste Ost-Westverbindung in den Vereinigten Staaten. Die Route 66 ist ein Synonym für Aufbruchsstimmung und Verbesserung der Infrastruktur und der Wirtschaft in den USA.

Zur 66. Jahrestagung soll diese Straße eine Metapher für zielorientiertes und lebenslanges Lernen sein, frei nach unserem Leitsatz „Zukunftssicherung durch Weiterbildung“ steht auch dieser Kongress ganz in diesem Zeichen.

Herzlich laden wir Sie und euch zur kommenden Studiengemeischaftstagung am 27. und 28. Januar 2017 nach Osnabrück ein – zum achten Mal in Osnabrück und bereits einen ganzen Monat früher als in den letzten sieben Jahren. Wieder einmal hat die Studiengemeinschaft, gemeinsam mit dem Klinikum Osnabrück, einen Querschnitt aus allen Bereichen der Fuß-Orthopädie gefunden, sowohl auf medizinisch/ärztlicher, als handwerklicher Seite.

Besonders hervorheben möchten wir in diesem Jahr den Ehrengastvortrag von Prof. Dr. Valderrabano, der am Freitag Nachmittag stattfindet. Neben den Fachvorträgen und den dazugehörigen Diskussionen steht der interdisziplinäre Austausch im Vordergrund der Tagung. In den Pausen, beim Talk am Abend und danach können Sie in kleinen und großen Gruppen disktutieren. Ein besonderes Forum des Meinungsaustausch bieten Ihnen die Qualitätszirkel am Samstagmittag.

Ihre Studiengemeinschaft

Das könnte Dich auch interessieren …